Home » Kinderwagen Test » Bergsteiger Capri Kombi-Kinderwagen im Test

Bergsteiger Capri Kombi-Kinderwagen im Test

Ein riesiges Set bestehend aus Kinderwagen, Babyschale, Babywanne und Sportsitz

HerstellerBergsteiger
Gewicht9 kg
Maße95 x 58 x 30 (zusammengeklappt)
Besonderheiten
  • Integrierte Babyschale, Babywanne und Sportsitz
  • Große Luftreifen auf Chromfelgen
  • Wasserabweisendes Material
  • 360° Schwenkräder
  • 10-teiliges Zubehörpaket
Testbericht

Mit dem Capri Kombi-Kinderwagen von Bergsteiger ist man für jede Entwicklungsphase des Nachwuchses gerüstet. Denn hier erhalten die Eltern nicht nur einen einfachen Kinderwagen, sondern ein wahres Kombi-Talent, das Kinderwagen, Babywanne und Sportwagen in nur einem Modell vereint. Für einen angenehmen Baby-Alltag beinhaltet der Kombi-Kinderwagen auch noch ein umfangreiches Zubehör-Set mit Wickeltasche, Regenschutz, Sonnenschutz und vieles mehr dazu.

Ob in Sachen Größe oder Flexibilität - dieser Kinderwagen überzeugt

Der Bergsteiger Capri Kombi-Kinderwagen erleichtert den Alltag und lässt sich mit wenigen Handgriffen einfach und kompakt verstauen. Dadurch, dass je nach Alter des Kindes, entweder die Babywanne oder der Sportsitz verwendet werden kann, lässt sicher dieser Kinderwagen vom Säuglingsalter an viele Jahre benutzen. Für den sicheren Transport im Auto bringt das Set auch noch eine Babyschale mit. Damit sind die Eltern für jede Situation gerüstet. In unserem Test konnten vor allem die vielen verschiedenen Aufsätze, die sich durch ein Clipsystem am Wagen befestigen lassen, überzeugen. Der Bergsteiger Capri Kombi-Kinderwagen ist dadurch vielseitig einsetzbar und leicht zu benutzen. Wünschenswert wären Trageschlaufen an der Babywanne. Auch die Polsterung der einzelnen Aufsätze ist leider etwas dünn, weshalb zusätzliche Auflagen zu empfehlen sind.

Stabilität, die überzeugt auch bei Stock und Stein

Der Bergsteiger Capri Kombi-Kinderwagen machte in unserem Test einen soliden und überaus stabilen Eindruck. Im Gegensatz zu anderen Modellen ist dieser Kinderwagen mit Lufträdern ausgestattet und ermöglicht damit auch die Nutzung auf Waldwegen oder bei Schnee. Vor allem die schwenkbaren Vorderräder, die sich bei Bedarf auch feststellen lassen, bieten im Alltag sehr viele Vorteile. Lediglich die verhältnismäßig vielen Plastikteile gaben in unserem Test einen Grund zum Punktabzug. Bei einem Preis in dieser Klasse darf man allerdings auch nichts anderes erwarten. Dennoch erhalten die Käufer hier stabilen und flexiblen Kinderwagen, der sein Geld durchweg wert ist. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Optimale Sicherheit in allen Bereichen

Der Bergsteiger Capri Kombi-Kinderwagen verfügt über die gängigen Sicherheitsfunktionen und erfüllt die europäische Sicherheitsnorm EN1888. Ein abnehmbarer Sicherheitsbügel und der 5-Punkt-Sicherheitsgurt, sowie eine hintere zentrale Fußbremse und eine Stoßdämpferfederung sorgen für eine sichere Nutzung. Zum Schutz vor Regen und Sonne ist der Kombi-Kinderwagen außerdem auch mit einem Regen- und Sonnenschutz ausgestattet.

Pro/Kontra
  • Kompakt und leicht
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Leicht zusammenklappbar
  • Großes Zubehör-Set
  • Erfüllt die europäische Sicherheitsnorm
  • Mit Lufträdern
  • Schwenkbare Vorderräder
  • Mit Sonnen- und Regenschutz
  • Austausch der Aufsätze durch schnelles Clipsystem
  • Polsterung etwas dünn
  • Keine Trageschlaufen
  • Plastikteile
Fazit

Der Bergsteiger Capri Kombi-Kinderwagen bietet viele verschiedene Funktionen zu einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis. Der günstige Preis für eine flexible Kombination aus Babyschale, Babywanne und Sportwagen entschädigen für kleinere Mankos wie eine dünne Polsterung und Plastikanteile. Mit dem Bergsteiger Capri Kombi-Kinderwagen erhalten Nutzer einen flexiblen und kompakten Kinderwagen mit viel Zubehör.

Bewertung
5.0 Sterne
Preis
Unverb. Preisempf.:---
Neupreis:EUR 399,90
Gebraucht:EUR 399,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Zum Angebot