Home » Fußsack Test » Heitmann Eisbärchen Fußsack für die Babyschale im Test

Heitmann Eisbärchen Fußsack für die Babyschale im Test

Warmer Fußsack für den Winter

HerstellerHeitmann Felle GmbH
MaterialAußenseite Techno-Fleece, Innenseite Fleece
MaßeLänge: 77 cm
Besonderheiten
  • Kleiner Fußsack für den Winter
  • Warmes Fleece-Futter
  • Wind- und wasserabweisend
  • 5-Punkt-Gurtschlitze
  • Klettverschlüsse für optimale Positionierung
  • Passt in alle handelsüblichen Babyschalen
  • Waschbar bei 30 Grad
Testbericht

Nicht nur im Kinderwagen sollte das Kind in der kalten Jahreszeit mit einer Decke oder einem Fußsack vor der Kälte geschützt werden, auch in der Babyschale benötigt der Nachwuchs einen entsprechenden Schutz. Doch gerade bei größeren Kindern kann eine Decke durch das Strampeln verrutschen oder herunterfallen. Besser geeignet ist hier ein Fußsack, der das Kind rundum vor der Winterkälte schützt. Der Heitmann Eisbärchen Fußsack passt in alle handelsüblichen Babyschalen und Kindersitze der Gruppe 0 und 1. Sogar in Fahrradsitzen kann der Fußsack verwendet werden.

Mit Ausgezeichnetem Material bleibt es kuschlig warm

Beim Eisbärchen Fußsack setzt der Hersteller auf eine winterfeste Material-Kombination aus Nylon und Fleece. Die Außenseite besteht aus wind- und wasserabweisendem Nylon kombiniert mit wärmendem und wetterfestem Techno-Fleece. Die Füllung beinhaltet 100 % Nylon und hält einerseits die Kälte ab und isoliert andererseits so gut, dass die Wärme nicht entweichen kann. Zusätzliche Wärme spendet das weiche Fleece-Futter, mit dem der Fußsack komplett ausgekleidet ist.

Hoher Komfort durch praktische Ausstattung

Für einen optimalen Halt ist der Heitmann Eisbärchen Fußsack mit praktischen 5-Punkt-Gurtschlitzen ausgestattet, die eine Sicherung des Kindes über das Gurtsystem der Babyschale ermöglichen. Dadurch wird außerdem sichergestellt, dass der Fußsack nicht verrutscht und optimal in der Babyschale liegt. Weitere Vorteile bietet der lange Reißverschluss, der es ermöglicht, den Fußsack bis zum Fußteil komplett zu öffnen. So kann man das Baby bequem in den Fußsack legen und auch einfach wieder herausheben.

Einfache Extras sorgen für Geborgenheit und Schutz

Der Heitmann Fußsack ist in Mumienform gefertigt. Das bedeutet, dass das Kopfteil zusammengezogen werden kann und so auch der Kopf des Kindes bestmöglich vor der Winterkälte geschützt ist. Durch die Mumienform fühlt sich das Baby außerdem besonders geborgen in dem Fußsack.

Pro/Kontra
  • Passend für alle handelsüblichen Babyschalen
  • Ideal für den Winter
  • Extra warme Wattierung
  • Wasser- und winddicht
  • 5-Punkt-Gurtschlitze
  • Schützende Mumienform
  • Nur bis zum 1. Lebensjahr einsetzbar
Fazit

Der kleine Eisbärchen Fußsack von Heitmann bietet einen optimalen Schutz vor Kälte, Regen und Wind und hält das Baby auch im Winter angenehm warm. Durch die Abmessungen eignet sich der Fußsack optimal für den Einsatz in Babyschalen sowie Auto- und Fahrradsitzen. Die Mumienform schützt zudem auch den Kopf vor Kälte und schenkt dem Baby wohlige Geborgenheit.

Bewertung
4.5 Sterne
Preis
Unverb. Preisempf.:---
Neupreis:EUR 32,90
Gebraucht:EUR 32,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Zum Angebot