Home » Babyflaschen Test » Medela 008.0123 Calma Babyflasche im Test

Medela 008.0123 Calma Babyflasche im Test

Mit nur einem Sauger durch die gesamte Stillzeit

HerstellerMedela
Volumen150 ml
Besonderheiten
  • Gleichmäßiges Trinken, Atmen und Pausieren möglich
  • nur ein Sauger für die gesamte Stillzeit
  • Zungen- und Kieferbewegungen werden gefördert
  • Kind + Jugend Award gewonnen
Testbericht

Wechsel von Brust zur Babyflasche leicht gemacht

Medela der Hersteller dieser Babyflasche kommt mit einem forschungsbasiertem Sauger daher, der als Standard-Sauger auf alle Flaschen passt und für die gesamte Stillzeit genutzt werden kann. Für dieses System bekam der Hersteller 2011 den Kind + Jugend Innovation Award. Auch jetzt ist das System nach wie vor innovativ.

Natürliches Trinkverhalten – auch an der Babyflasche

An der Brust müssen sich die Kleinen richtig anstrengen damit der Milchfluss funktioniert. Dieser wird durch eine bestimmte Bewegung der Zunge und des Kiefers in Gang gesetzt, dabei entsteht ein Vakuum. Nur dann bekommen die Kleinen auch Muttermilch. Bei den meisten Babyflaschen und Saugern ist das nicht der Fall und schnell verweigern Babies die Brust. Das System von Medela adaptiert genau das und so müssen die Kleinen sich auch hier ein bisschen anstrengen. Das kommt dem natürlichen Trinkverhalten schon sehr nah.

Keine Koliken oder Bauchschmerzen

Und auch kein Verschlucken. Denn der Sauger lässt keine Milch hindurch, wenn ihr Baby pausiert. Das funktioniert einwandfrei und Mütter brauchen sich nicht zu große Sorgen machen ihr Liebstes könnte sich stark verschlucken.

Die Flasche sowie der Sauger sind selbstverständlich BPA-frei und damit keine Gefahr für Neugeborene und die Flaschen selbst wurden auch schon von Öko-Test mit “Sehr Gut” bewertet. Auch in Sachen Hygiene überzeugte diese Flasche in unserem Test. Denn sie kann in die Spülmaschine und in die Mikrowelle.

Pro/Kontra
  • sehr nah am Stillen mit der Brust
  • nur ein Sauger für die gesamte Stillzeit
  • leicht zu reinigen
  • auch Einfrieren von Milch in der Flasche möglich
  • leichter Wechsel von Brust zur Flasche (und umgekehrt) erleichtert
  • Kein Contra-Punkte
Fazit

Medela ist es  mit dieser Babyflasche bzw. mit dem Sauger gelungen dem richtigen Stillen mit der Brust sehr nah zu kommen und erleichtert damit den Kleinen den Wechsel zwischen beiden enorm. Noch dazu ist mit dem Stoppen des Milchflusses sobald ein Neugeborenes aufhört zu saugen sicher, dass sie sich nicht verschlucken können. Sie ist innovativ, sicher und wirklich eine Bereicherung für Mutter die nicht stillen können oder zufüttern wollen. Ihren Preis ist sie damit wert.

Bewertung
3.5 Sterne
Preis
Unverb. Preisempf.:---
Neupreis:EUR 11,29
Gebraucht:EUR 8,04
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Zum Angebot