Home » Babykostwärmer Test » Reer 3310 Babykostwärmer im Test

Reer 3310 Babykostwärmer im Test

Der günstigste Babykostwärmer bei baby-test.org

HerstellerReer
Bis Durchmesser70mm
Milch Erwärmung6-8 Minuten
Babynahrung Erwärmung8-10 Minuten
Besonderheiten
  • Optische Kontrolleuchte
  • Stufenlose Thermostatregelung
  • Sehr schnelle Erwärmung von Milch und Babynahrung
  • Warmhaltefunktion mit thermostatgesteuerter Abschaltung
  • Gleichmäßige Erwärmung von Babynahrung im Wasserbad
Testbericht

Schonende und gleichmäßge Erwärmung

Der Reer 3310 ist mit einer praktischen Warmhaltefunktion ausgestattet, so bleibt das Fläschchen stets auf der gewünschten Temperatur auch wenn man es mal vergisst direkt nach dem Erwärmen zu entnehmen. Standard- und Weithalsflaschen mit einem Durchmesser von maximal 70 mm sind kompatibel.

Milch und Babynahrung im Nu erwärmt

In unserem Test hatten wir die Milch innerhalb von 6 Minuten auf Temperatur gebracht. Der Babybrei war innerhalb von 8 Minuten auf der gewünschten Temperatur. Hier muss sich der Reer 3310 nicht vor der Konkurrenz zu verstecken.

Optische Kontrollleuchte und stufenloses Thermostat

Sobald die gewünschte Temperatur erreicht wurde leuchtet ein Kontroll-Lämpchen auf. Um die Gradzahl einzustellen stehen verschieden Symbole zu Verfügung. Von Flasche bis Brei muss man einfach nur den stufenlosen Drehregler auf das entsprechende Symbol drehen, einfacher und bequemer geht es kaum.

Pro/Kontra
  • Sehr günstiger Preis
  • Praktische Anzeige
  • Einfache Bedienung
  • Verarbeitung dem Preis entsprechend
Fazit

Der Reer 3310 ist sehr leicht zu bedienen und hat ein fast unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Für unter 10 Euro erhält man hier ein durchaus brauchbaren Babykostwärmer, der seinen Dienst schnell und zuverlässig verrichtet. Ein klarer Kauftipp unserer Redaktion.

Bewertung
4.0 Sterne
Preis
Unverb. Preisempf.:---
Neupreis:EUR 8,85
Gebraucht:EUR 7,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Zum Angebot