Home » Kinderbetten Test » Pinolino 110095 Kinderbett Florian im Test

Pinolino 110095 Kinderbett Florian im Test

Das wachsende Kinderbett mit 3 Größen

HerstellerPinolino
Besonderheiten
  • Kinderbett aus Kiefer teilmassiv
  • Rahmen und Sprossen ahorn und cremeweiß lasiert
  • Mit 3 herausnehmbaren Schlupfsprossen
  • Lattenrost 3-fach höhenverstellbar
  • Kann zum Kindersofa oder Juniorbett umgebaut werden
  • 4 Umbauklötze im Lieferumfang enthalten
  • GS-Zeichen TÜV Nord
Testbericht

Das Pinolino Kinderbett Florian wächst mit – denn das Bettchen kann mit wenigen Handgriffen einfach zum Kindersofa oder Juniorbett umgebaut werden. Hierfür liegen extra vier Umbauklötze im Lieferumfang bei.

Zwar ohne Matratze, dafür aber viele Extras bei der Ausstattung

Das Kinderbett Florian von Pinolino wird mit Lattenrost, aber leider ohne Matratze ausgeliefert. Zudem ist es mit 3 Schlupfsprossen ausgestattet, die mit wenigen Handgriffen entfernt werden können. So können Kleinkinder das Bettchen auch alleine verlassen. Der Lattenrost kann zudem dreifach höhenverstellt und an die Größe des Kindes anpasst werden. Wenn das Babybettchen nicht mehr benötigt wird, kann es mit den beiliegenden Umbauklötzen auch zum Juniorbett oder Kindersofa umgebaut werden.

Die sehr gute Verarbeitung punktet im Test

Auf den ersten Blick wirkte das Kinder- und Juniorbett qualitativ hochwertig – auch auf den zweiten Blick wurde dieser Eindruck bestätigt. Durch die teilmassive Verarbeitung aus Kiefernholz ist das Pinolino Kinderbett Florian überaus stabil. Auch die Gitterstäbe sind hochwertig verarbeitet und bergen keinerlei Verletzungsgefahr für die Kleinen. Ingesamt schnitt das Kinderbett aus dem Hause Pinolino in unserem Test sehr gut ab.

Aufbau und auch Umbau - kein Problem!

Der Aufbau des Pinolino Kinderbettes war innerhalb kurzer Zeit erledigt. Die Aufbauanleitung ist leicht verständlich und bietet einen schnellen Überblick. Die 3 Schlupfsprossen lassen sich leicht entfernen und bieten ausreichend Platz für das Kind zum heraus klettern. Auch der Umbau zum Juniorbett oder Kindersofa bereitete keinerlei Schwierigkeiten. In unserem Test konnten wir das Kinderbett mithilfe der Umbauklötze mit wenigen Handgriffen und ohne viel Aufwand zum Juniorbett umbauen.

Pro/Kontra
  • Kiefer teilmassiv
  • umbaubar zum Juniorbett oder Kindersofa
  • 3 Schlupfsprossen
  • 3-fach höhenverstellbar
  • GS-geprüft
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Lieferung ohne Matratze, Nest und Himmel
Fazit

Das Pinolino Kinderbett Florian bietet gleich 3 Kinderzimmermöbel auf einmal. Denn das Babybett kann mit wenigen Handgriffen auch zum Juniorbett oder Kindersofa umgebaut werden. Dadurch wächst das Kinderbett mit und bietet in allen Entwicklungsphasen des Kindes Schlaf- und Liegekomfort auf höchstem Niveau. Trotz des günstigen Preises, erhalten die Käufer hier ein teilmassives Kinderbett, das nicht nur optisch ansprechend aussieht, sondern auch hochwertig verarbeitet ist.

Bewertung
4.5 Sterne
Preis
Unverb. Preisempf.:EUR 169,00
Neupreis:EUR 148,56
Gebraucht:EUR 105,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Zum Angebot