Babyflaschen Test & Vergleich 2018

Babyflaschen aus Kunststoff: lesen Sie hier unsere Testergebnisse und finden Sie das richtige Fläschchen für ihr Kind.

1 Philips Avent Naturnah Flasche SCF693/27 im Doppelpack

Philips Avent Naturnah Flasche SCF693/27 im Doppelpack

  • Anti-Kolik-System
  • Komfortkissen im Sauger
  • Ergonomische Form der Flasche
  • BPA-freies Material
  • Keine Kritikpunkte

Aktueller Preis bei Amazon.de*

12,99 €
statt 17,99 €

Zum Shop

Testbericht lesen

Die Babyflaschen von Philips Avent Naturnah Flasche SCF693/27 eignen sich ideal für das Zufüttern von Babynahrung. Sie punkten mit einem ergonomischen Design und mit einer sehr guten Anti-Kolik-Funktion im Sauger. Mehr erfahren Sie hier:

2 Naturnah Neugeborenen-Set von Philips Avent

Naturnah Neugeborenen-Set von Philips Avent im Test

  • Einfacher Umgang für Eltern und Kind
  • Leicht zu Reinigen
  • Anti-Kolik-System
  • Kombinierbar mit anderen Philips Avent Produkten
  • Keine Schadstoffe beim verwendeten Material
  • Keine Kritikpunkte

Aktueller Preis bei Amazon.de*

23,85 €
statt 39,99 €

Zum Shop

Testbericht lesen

Sie wollen das Stillen und das Trinken mit der Flasche kombinieren? Dann empfehlen wir Ihnen das Naturnah Neugeborenen-Set. Im Testbericht erfahren sie mehr.

3 Philips Avent SCD683/19 KlassikFlasche

Philips Avent SCD683/19 KlassikFlasche im Test

  • Set mit Beruhigungsschnuller
  • Sauger lassen sich mit anderen Avent Flaschen kombinieren
  • kindgerechtes Design
  • Alltags-Hilfe für Mütter
  • Spülmaschinen geeignet
  • Farbkodierung nach Geschlecht

Aktueller Preis bei Amazon.de*

12,99 €

Zum Shop

Testbericht lesen

Lassen Sie sich nicht von dem Namen KlassikFlasche abschrecken. Diese Babyflasche ist alles andere als Klassisch. In unserem Test lesen Sie mehr:

4 NUK 10225095 FIRST CHOICE Babyflaschen

NUK 10225095 FIRST CHOICE Babyflaschen im Test

  • Natürlicher und kiefergerechter Trinksauger
  • Beugt Koliken vor
  • Flasche aus hygienischem transparenten Polyamid
  • Robust und frei von Schadstoffen
  • Zur Kombination von Stillen und Flaschenernährung geeignet
  • Nicht für Mikrowellensterilisation geeignet

Aktueller Preis bei Amazon.de*

15,06 €
statt 19,99 €

Zum Shop

Testbericht lesen

Babyflaschen mit besonders weichem Silikon für eine Kombination aus Stillen und Flaschennahrung! Die Aufsätze der NUK 10225095 FIRST CHOICE Babyflaschen mit Anti-Kolik-System sind der Mutterbrust nachempfunden für eine natürliche Flaschenfütterung. Das Set aus drei Fläschchen gibt es in verschiedenen Farben und Designs inklusive zweier Ersatzsauger.

5 Lifefactory 11774 Glas-Babyflaschen

Lifefactory 11774 Glas-Babyflaschen im Test

  • ansprechendes Design
  • sicherer Umgang garantiert durch Silikonummantelung
  • sehr stabil trotz Glas
  • Flasche und und auch die Sauger sowie die Ummantelung sind BPA-frei
  • temperaturunempfindliches Borosilikatglas
  • Der Sauger bietet kein naturnahes Trinken

Aktueller Preis bei Amazon.de*

16,49 €

Zum Shop

Testbericht lesen

Eine farbenfrohe, sichere und leicht zu handhabende Glasflasche – ein Wunsch vieler Eltern. Die Glasflaschen von Lifefactory sollen genau das bieten. Hier lesen Sie, ob dies stimmt:

6 Philips Avent SCF673/17 Naturnah-Flasche aus Glas

Philips Avent SCF673/17 Naturnah-Flasche aus Glas im Test

  • sehr guter Sauger
  • ergonomische Form der Flasche
  • sehr leicht zu reinigen
  • unterstützt das natürliche Trinkverhalten optimal
  • sehr schwer
  • wenn zerspringt, sehr kleinteilig

Aktueller Preis bei Amazon.de*

9,84 €
statt 12,99 €

Zum Shop

Testbericht lesen

Bisher hatten wir von Philips Avent nur die Plastiktrinkflaschen der Naturnah-Serie unter die Lupe genommen. Nun folgt auch die Glasflasche und was diese kann, lesen Sie in unserem Test:

7 Philips Avent SCF663/27 PES Babyflasche

Philips Avent SCF663/27 PES Babyflasche im Test

  • Frei von BPA
  • Leicht zu reinigen
  • Kontrollierter Milchfluss
  • Robust
  • Für die Spülmaschine geeignet
  • Kein zusätzlicher Dichtungsring
  • Deckel nicht inbegriffen
  • Luftzug hörbar

Aktueller Preis bei Amazon.de*

12,99 €
statt 17,99 €

Zum Shop

Testbericht lesen

Die Babyflasche mit Anti-Kolik-Ventil! Die vom natürlichen Stillen inspirierte Philips Avent SCF663/27 PES Babyflasche ermöglicht einen kontrollierten, langsamen Saugvorgang. Die aus BPA freiem PES hergestellten Flaschen bestehen aus nur drei Komponenten für eine leichte Reinigung.

8 Medela 008.0123 Calma Babyflasche

Medela 008.0123 Calma Babyflasche im Test

  • sehr nah am Stillen mit der Brust
  • nur ein Sauger für die gesamte Stillzeit
  • leicht zu reinigen
  • auch Einfrieren von Milch in der Flasche möglich
  • leichter Wechsel von Brust zur Flasche (und umgekehrt) erleichtert
  • Kein Contra-Punkte

Aktueller Preis bei Amazon.de*

11,89 €

Zum Shop

Testbericht lesen

Die optimale Babyflasche liefert in unserem Test eindeutig Medela. Denn hier wird das Stillen an der Brust sehr gut durch den Sauger imitiert. Mehr dazu in unserem Test:

Über unsere Babyflaschen Testberichte des Jahres 2018

Baby Flaschen im TestSchon vor der Geburt Deines Kindes solltest du Dir Gedanken machen, welche Babyflasche Für Dein Kind in Frage kommt.Auch wenn Du stillst, solltest Du mit Babyflaschen ausgerüstet sein, denn es könnte mal zu Problemen beim Stillen kommen oder es muss zusätzlich Wasser oder Tee gegeben werden. Um die richtige Babyflasche zu wählen, muss der Babyflaschen Test gemacht werden. Dazu musst Du Dir die einzelnen Flaschen genau anschauen. Es wird Dir die Wahl erleichtern, wenn wir Dir die einzelnen Produkte genau vorstellen. Es wird grundsätzlich unterschieden zwischen Glas und Kunststoffflaschen. Bei den Kunststofflaschen wird nochmals in verschiedenen Kunststoffarten unterschieden.

Glasflasche sind besonders hygienisch haben eine harte Oberfläche. Sie halten große Temperaturunterschiede aus und können sehr oft gereinigt werden. Außerdem verfärben sie nicht, sind geruchs- und geschmacksneutral. Sie besteht aus natürlichem Material und ist frei von Bisphenol-A. Nachteil: leicht zerbrechlich und vom Gewicht ziemlich schwer.

Kunststoff-Babyflaschen PP Flaschen (Polypropylen) keine Brech und Scherbengefahr. Du kannst sie leicht und einfach halten. Das Material ist leicht milchig und transparent. Du kannst sie sogar einfrieren. Die Flaschen sind spülmaschinenfest und geruchslos. Nachteil: können sich verfärben und Gerüche annehmen und verformen sich bei hohen Temperaturen.

PA Flaschen (Polyamid) hier ist das Material durchsichtig, sehr leicht und für Kinder einfach zu halten.Sie sind bruchsicher, geruchsneutral und weniger temperaturempfindlich als PP. Vorteil: frei von Bisphenol A

PES Flaschen dieses Material ist langlebig, honigfarben oder bernsteinfarben.Die Flaschen sind leicht und bruchsicher. Bestens geeignet zum Einfrieren, mikrowellengeeignet und spülmaschinengeeignet. Frei von Bisphenol A. Nachteil aller Kunststoff ist, dass sie scheller verkratzen und wenn sie innen verkratzt sind, musst Du sie entsorgen. Denn dort könnten sich Bakterien ansiedeln, was wiederum gesundheitsschädlich für Dein Baby wäre.

Silikon Flaschen bestehen aus transparentem Material, sind leicht und sehr weich. Sie sind bruchsicher und wirken bei der Nahrungsaufnahme unterstützend. Silikonflaschen verfügen über eine sehr gute Wärmeisolation und ist spülmaschinengeeignet. Frei von Bisphenol A.

Bei den Flaschen gibt es noch Unterschiede bei den Hälsen. Es gibt Weithals und Standardflaschen. Die Weithalsflasche kannst du besser reinigen , da oben die Öffnung größer ist. Weithalsflaschen liegen weitaus besser in der Hand als Standardflaschen. Der Vorteil der Standardflasche ist, dass die Getränke länger warm bleiben, vor allem wenn Dein Baby sehr langsam trinkt.

Nach all diesen Informationen kannst du informiert den Babyflaschen Test machen und Dich für die richtige Wahl entscheiden.

Foto: © drubig-photo - Fotolia.com